KONITZER & TAFEL Managementberatung GmbH

Düsseldorf | Köln

© ArtmannWitte / Fotolia.com

Einzel-Outplacement

Mandantenstimmen:

Head of Sales Unterhaltungselektronik

15 Jahre im Großkonzern, dabei immer gefördert worden und die Vertriebsleiter ganz stetig aufwärts geklettert……dann auf einmal wird die Abteilung komplett geschlossen, ein ganzer Produktbereich verkauft. Es gibt die Möglichkeit im Unternehmen zu bleiben – super Glück gehabt.

Nachdem ich mich „geschüttelt“ hatte, der erste Schock überwunden ist, erwächst so langsam aber eine ganz andere Erkenntnis. Willst du das wirklich? Der Körper hatte in den letzten Jahren dem kontinuierlichen Tempo und Raubbau schon so einigen Tribut gezollt.

Ich bekomme hier die Chance nochmal etwas Neues zu machen, mich evtl. ganz anders zu orientieren…..aber wie? 15 Jahre hatte ich keine Bewerbungen mehr geschrieben oder mich mit dem Arbeitsmarkt beschäftigt.

Die Firma bietet ein Outplacement an für alle die aussteigen möchten und müssen. Ich wage den Schritt und lande bei KONITZER & TAFEL. Was machen die eigentlich genau? Was, wenn die Chemie so gar nicht passt? Ich schaue mir das Team im Internet an und da fällt mir eine besonders ins Auge – endlich mal eine Frau, mit enormer Vertriebserfahrung und aus einer Branche, die ich super spannend finde.

Und dann die Überraschung im ersten Kennenlern-Termin: sie ist mit von der Partie und wird mir von Herrn Tafel als mein Coach vorgeschlagen. Ich freu mich total, bin beeindruckt von seiner Menschenkenntnis, denn diese Kombi passt perfekt!

Von Anfang an sind meine Bedenken und Vorbehalte wie weggeblasen…..endlich jemand der versteht, dass es mehr als nur „höher und weiter“ gibt, dass man trotzdem mit viel Engagement einen neuen Job machen möchte – nur eben nicht wieder eine Karrierestufe nach oben.

Mit diesem Hintergrund werden meine Unterlagen erstellt, super ansprechend – ich bin begeistert, was ich schon alles gemacht habe! Ich sehe ja nun viele dieser Bewerbungsunterlagen von meinen Kollegen, die bei anderen Beratungen sind…..und ich möchte hier meiner Beraterin ein ganz besonderes Kompliment aussprechen. Sie hat das spitze gemacht – das Feedback der Firmen und Headhunter ist sehr gut – ein Zeichen dafür, dass wir mit der Aufmachung der Unterlagen richtig liegen.

Viele persönliche Gespräche, ausführliche Analysen welche Branchen und Alternativjobs für mich in Frage kommen, Vorbereitung auf konkrete Bewerbungstermine, jederzeit, auch kurzfristig per Telefon ein offenes Ohr – ich habe mich als Mensch super aufgehoben gefühlt. Als Mensch wahrgenommen mit dem Interesse wirklich für mich persönlich das Richtige zu finden und nicht nach „Schema F“ vorzugehen.

Jetzt starte ich in 6 Wochen in meine neue Aufgabe und habe ein richtig tolles Gefühl! Meinen herzlichsten Dank an meine KONITZER & TAFEL-Beraterin – sie hat ihre Berufung in jedem Fall gefunden.

E-Mail: info@konitzer-tafel.de, Web: www.konitzer-tafel.de